„Würden wir immer wieder machen – aber nur mit Euch.“

So etwas hören wir oft und natürlich sehr gern. Nicht nur von unseren Auftraggebern, sondern auch von Protagonisten, Experten und Moderatoren, mit denen wir arbeiten. Seit 2009 produziert Meworks Dokus, Reportagen, Factual-Formate und Magazinbeiträge.

Meworks arbeitet für fast alle renommierten öffentlich-rechtlichen und privaten TV-Sender Deutschlands, fürs Netz und fürs Radio. Vom investigativen Primetime-Format bis zum reichweitenstarken Online-Clip.

Mit anderen Worten: Wir erzählen Geschichten. Ernste, lustige, aber vor allem wahrhaftige und gut recherchierte Geschichten. Mit Respekt vor den Menschen, über die und für die wir berichten.

Und wir haben ernsthaft Spaß dabei. Und weil nicht nur wir, sondern auch unsere Kunden unsere Arbeit mögen, kommt ständig etwas Neues dazu.  

Wilder Wilder Westen

Bildgewaltig, persönlich, lustig und ungewöhnlich emotional: „Wilder, Wilder Westen“ ist mehr als eine weitere Zoo-Doku. In 15 Folgen erzählen wir bewegende Beziehungsgeschichten zwischen Mensch und Tier.

zum Projekt

Frag Finn

Kindern spielerisch und unterhaltsam den richtigen Umgang mit dem Internet zu vermitteln, ist das Ziel unseres zwölfteiligen Wissensmagazins für SuperRTL und Frag Finn e. V. 2018 ausgezeichnet mit dem Kinder-Medien-Preis „Weißer Elefant“.

zum Projekt

Ein Tag in…

Exklusiv für Youtube schicken wir Reporterin Lisa Kestel seit 2019 quer durch Deutschland, um die spannendsten Seiten der schönsten Städte des Landes zu entdecken. Von Leipzig bis Frankfurt, von Hamburg bis Köln…

zum Projekt

2für300

Zwei Menschen, zwei Tage, maximal 300 Euro. Das ist die Idee von 2für300. Die mittlerweile rund 30 Folgen mit Tamina Kallert und Uwe Irnsinger sind auch in Österreich, der Schweiz und bei Amazon Prime zu sehen. Zweifach ausgezeichnet mit dem Premio Enit für den besten Reisefilm des Jahres.

zum Projekt

Mission Backpacker

Radio, IGTV, Podcast, Youtube, TV: All das ist die Mission Backpacker – und natürlich vor allem ein großes Abenteuer. Wir produzieren für L1VE und alle jungen Hörfunkwellen der ARD und sind sehr stolz darauf.

zum Projekt

ZDFhistory – Die „Wendemorde“

Die erste Meworks-Produktion für ZDFhistory zeigt ein verstörendes, bislang unbeleuchtetes Kapitel der deutschen Kriminalgeschichte. 45 spannende Minuten, für die wir tief in die Archive der Wendezeit steigen und mit den wichtigsten Zeitzeugen sprechen konnten.

zum Projekt

WDR Servicezeit

Einer unserer langjährigsten Auftraggeber – für die Servicezeit haben wir Hunderte Beiträge gedreht, vom VJ-Stück über investigative Magazinreportagen bis hin zu unserem lehrreichen Food-Porn-Dauerbrenner „Leckerwissen“.

zum Projekt

Galileo

Eins der erfolgreichsten und modernsten TV-Magazine Deutschlands, für das wir seit 2016 immer wieder gern unterwegs sind.

zum Projekt

Könnes kämpft

Mit mittlerweile mehr als 50 Folgen einer der Klassiker des investigativen Verbraucherjournalismus in Deutschland. Und erfolgreich wie noch nie: Unsere aktuelle Staffel erreichte bis zu 9,6% der NRW-Fernsehzuschauer. Rekord für Könnes Kämpft.

zum Projekt

So kommt Deutschland

Eine ungewöhnliche Sexpedition: Für Sixx schickten wir Paula Lambert gemeinsam mit ihrem Mann Matthias auf eine Deutschlandreise in zwei Teilen. Ihr Ziel: den besten Sex des Landes entdecken.

zum Projekt

Geheimnisse der Seele

Welche Abgründe hat der Mensch? Warum sind wir bereit, auf Befehl zu töten? Kann man Menschen dazu bringen, sich zu verlieben? Wie lässt sich Erinnerung manipulieren? Unsere Doku für ZDFinfo zeigt die größten psychologischen Experimente der Geschichte und ihre heutige Relevanz.

zum Projekt

Sommer, Sonne, Urlaubsglück?

In unserer großen ZDF-Reportage beleuchteten wir 2018 zum ersten Mal die weltweiten Auswirkungen des Phänomens „Overtourism“. Ausgezeichnet mit dem Filmpreis „Columbus“ des VDRJ 2019.

zum Projekt

ZDFzoom

Wir lieben investigative Dokus – und unsere Zusammenarbeit mit ZDFzoom. Seit 2017 haben wir mehr als zehn Produktionen für das renommierte Format umgesetzt, darunter auch die preisgekrönte Produktion „Der wahre Preis für den perfekten Apfel“ (Herbert Quandt Medienpreis 2018).

zum Projekt

Mission Traumurlaub

Im WDR-Primetime-Format „Mission Traumurlaub“ sind Lisa Kestel und Sven Kroll im Auftrag von anspruchsvollen Urlaubern unterwegs und stellen ihnen das perfekte Ferienpaket zusammen.

zum Projekt

ARD-Buffet

Für das ARD-Buffet drehen wir unter anderem die mittlerweile dritte Staffel des Nachhaltigkeitsformats „Was passiert eigentlich mit…“ mit unserem Reporter Christian Link.

zum Projekt

Verfolgt

Auch wenn der Gesetzgeber mittlerweile den Schutz vor Stalkern verbessert hat, fühlen sich ihre Opfer noch oft alleingelassen. Für unser erstes RTL Primetime-Format kämpfte Ex-Agent Leo Martin zwei Staffeln lang an ihrer Seite, um die unheimliche Verfolgung zu stoppen.

zum Projekt

Like Us

Ein Magazin mit Haltung, Speed und ganz viel Style. Für Sixx sendeten wir Like Us 2015 und 2016 live aus der Kölner Schanzenstraße.

zum Projekt

Unser Tag

Unser tägliches Magazin für SAT.1 lief 2015 ganze 10 Tage, dann war das Großprojekt vorbei. Definitiv kein Erfolg. Aber seitdem wissen wir, dass man aus Niederlagen tatsächlich mehr lernen kann als aus einem Sieg.

zum Projekt